Schläge als Erziehungsreaktion (nur von Sekten) verboten?

Folgende Mitteilung lässt meinen beschaulichen Landkreis in den Fokus treten:

Großeinsatz in Bayern: Die Polizei hat insgesamt 40 Kinder aus der umstrittenen Glaubensgemeinschaft “Zwölf Stämme” geholt, die von vielen Kritikern als Sekte angesehen wird. Zuvor hatte das Amtsgericht Nördlingen einen vorläufigen Sorgerechtsentzug angeordnet. Es habe “neuerliche Hinweise auf erhebliche und dauerhafte Kindesmisshandlung durch die Mitglieder” gegeben, teilte das Landratsamt Donau-Ries mit ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK