Aktuelle Abmahnung wegen Filesharing durch Koch Media Österreich / Kanzlei .rka Rechtsanwälte

Die Kanzlei .rka Rechtsanwälte (Reichelt Klute Aßmann) mahnt aktuell für die Koch Media GmbH Österreich Urheberrechtsverletzungen durch Filesharing bezüglich der Computerspiele “Dead Island Riptide” und “Metro Last Night” ab.

Gefordert wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages von 800,- €.

Die der Abmahnung beigefügte Unterlassungserklärung sollte tunlichst nicht unterzeichnet werden. Zwar werden die Vertragsstrafeversprechen in den letzten Monaten von den meisten Abmahnkanzleien zumindest halbwe ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK