Wettbewerbsrechtliche Abmahnungen gegen eBay-Händler nehmen zu, zumindest hier

Der Eindruck mag täuschen, aber nach meiner bescheidenen Feststellung nehmen die wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen gegen eBay-Händler zu. Ganz gleich ob es das mangelhafte oder fehlende Impressum, die veraltete Widerrufsbelehrung, fehlende oder fehlerhafte Angaben zu Garantie, Vertragsschluss, Lieferzeit, Transportrisiko und Rücksendekosten, die unzulässige Werbung mit der Formulierung “TÜV-geprüf ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK