Kriminalpolitischer Parteien-Check zur Bundestagswahl 2013 (Teil 6 – Die Linke)

Dieser Beitrag wurde von Christina Schlepper verfasst.

Im Zentrum des dritten Teils des Kriminalpolitischen Parteien-Checks zur Bundestagswahl 2013 steht das Wahlprogramm von Die Linke “100% sozial –Wahlprogramm zur Bundestagwahl 2013”

Allgemeines und Gestaltung

Screenshot der Webseite http://www.die-linke.de/wahlen/wahlprogramm

Das Wahlprogramm steht auf der Webseite als Online-Dokument, als PDF und im Wordformat zur Verfügung.

Darüber hinaus wird das Wahlprogramm auch in einer Kurzversion, als alternative Version in leichter Sprache, in alternativen Sprachversionen (acht Fremdsprachen), als Audiodatei sowie als ein Video (Gebärdensprache) angeboten.

Die den folgenden Ausführungen zugrunde liegende Langversion des Wahlprogramms hat einen Seitenumfang von 100 Seiten. Der Text ist zweispaltig in einer serifenlosen Schrift gesetzt.

Das Deckblatt ist rot, der Titel ist in weißer Schrift gesetzt. Als dominierendes grafisches Element ist “100% SOZIAL” leicht schräg in einer Schrift im “Grunge-Stil” beinahe über die gesamte Breite der Din-A4 Seite gesetzt. Dieses Grafikelement hebt sich deutlich vom der ansonsten sauberen und schlichten Aufmachung ab. Das Logo von “Die Linke” ist ebenfalls leicht schräg gesetzt und schneidet den Schriftzug “100% SOZIAL”.

Der Textfluss des Wahlprogramms wird an verschiedenen Stellen durch kurze Absätze unterbrochen, die Kommentare und Zitate beinhalten. Diese Texte sind im Gegensatz zum übrigen Text kursiv gesetzt.

Der Inhalt des Wahlprogrammes von Die Linke untergliedert sich in sechs Kapitel. Ein eigenständiges Kapitel ist dem Thema Kriminalpolitik nicht gewidmet. Die meisten kriminalpolitischen Positionen sind jedoch unter V. zu finden.

Gliederung Solidarität neu erfinden: Gute Arbeit und soziale Gerechtigkeit Die Krise überwinden. Demokratie und Sozialstaat verteidigen – hier und europaweit Friedlich und gerecht in der Welt ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK