Solen AG: Vertreter für Anleihegläubiger gewählt

Die Gläubiger der Solen-Anleihe haben Rechtsanwalt Wagner aus München am 19. August 2013 als ihren Vertreter gewählt. Er hat damit die Aufgabe übernommen, für die Rechte und Interessen der Geldgeber der insolventen Solon AG zu streiten. Im Insolvenzstadium ist diese Funktion wichtig, damit die Anlegerinteressen nicht zu kurz kommen. Mit überwältigender Mehrheit ist das Votum für den neuen Gläubigervertreter Wagner ausgefallen. Über 90 % der anwesenden Stimmen bestätigten den Antrag von Anlegervertreter Hartmut Göddecke in seiner Eigenschaft als Vertreter der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V. (SdK), den Rechtsanwalt aus München mit dieser heiklen Aufgabe zu betrauen. Auf den Gläubigervertreter warten angesichts der Pleite des Solarunternehmens drängende Themen: So ist er Ansprechpartner gleichzeitig für die vermutlich mehreren Tausend Anleger auf der einen und für den Insolvenzverwalter auf der anderen Seite. Schon zu Beginn zeigt sich der Vorteil für beide Seiten; denn für alle Anleger wird die Anmeldung der Forderung zur Insolvenztabelle fachgerecht vom gemeinsamen Vertreter vorgenommen ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK