“Ihre E-Mail wird ungelesen gelöscht” – ist das zulässig?

Die meisten Beschäftigten wünschen sich, bei Rückkehr aus dem Urlaub ein aufgeräumtes E-Mail-Postfach vorzufinden. Zu diesem Zweck wird in manchen Fällen eine Abwesenheitsnotiz mit folgendem Inhalt gewählt:

” Sie können mich ab dem 21.08.2013 wieder erreichen. Ihre E-Mail wird ungelesen gelöscht.”

Bei der Fage, ob diese Vorgehensweise zur Erleichterung der angestauten Urlaubsrückstände zulässig ist, muss differenziert werden. Beschäftigte. die in einem Unabhängigkeitsverhältnis stehen, sind keinem Arbeitgeber verpfli ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK