Räumungstitel gegen quiekende Uni-Meerschweinchen

Richtig gelesen?

Richtig gelesen!

[NEIN - es sind keine exzessiv rauchenden kleinen Meerschweindl..... tztztztztz.... SIE wieder! ]

Marschbefehl für den Auszug gegen die quiekenden Meerschweindln der Uni Münster erteilte am Donnerstag, 15.8.2013 das Verwaltungsgericht aufgrund der Klage einer Nachbarin des Instituts für Neuro- und Verhaltensbiologie.

Sie hatte sich klageweise wegen des vor allem auch nachts störenden Quiekens und wegen des Gestanks beschwert.

Ausserdem hatte sie geltend gemacht, die zehn Meter lange und acht Meter breite Käfiganlage stehe nur zwei ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK