Rezension Zivilrecht: BGB Kommentar - Schuldrecht

juris PraxisKommentar BGB, Band 2 Schuldrecht (in drei Teilbänden), 6. Auflage, juris 2013 Von stud. iur. Andreas Seidel, Göttingen Der juris PraxisKommentar BGB (juris PK BGB) wird nun schon seit 2003 verlegt, damals noch als reiner Onlinekommentar, doch seit der zweiten Auflage auch in der „haptischen Variante“. Die Vernetzung von Inhalten wird bei diesem Werk besonders hoch gehalten. So haben die Nutzer seit der fünften Auflage auch die Möglichkeit das E-Book zu verwenden. Das Gesamtwerk wird herausgegeben von Prof. Dr. Maximilian Herberger, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Michael Martinek M. C. J. (New York), Prof. Dr. Dr. h.c. Helmut Rüßmann und Prof. Dr. Stephan Weth. Jeder einzelne Band hat jedoch auch einen eigenen Bandherausgeber. Die einzelnen Herausgeber werden aber noch im Zusammenhang mit den einzelnen Bänden genannt. Die Vernetzung der einzelnen Medien, die schon oben angesprochen wurde, kommt auch durch die Möglichkeit zum Ausdruck, mit dem Kauf einer gebundenen Ausgabe des juris PK BGB die Online-Ausgabe für 12 Monate und die E-Book-Ausgabe nutzen zu können. Der Onlinekommentar wird stets aktualisiert und veraltet so – anders als die gebundene Ausgabe nicht. So erlangt der flexible Charakter der Rechtsetzung, -sprechung und -interpretation seine Geltung und ermöglicht dem Nutzer eine Recherche auf dem neuesten Stand. Dies hat auch zur Folge, dass der Nutzer der fünften Auflage des online-Kommentars praktisch auch jetzt schon die sechste Auflage hat, da alle Aktualisierungen, die in das gebundene Werk geflossen sind, vorher auch schon in die online-Ausgabe gelangten. Der Mitherausgeber Herberger hat dies als „atmenden Kommentar“ bezeichnet und ich denke, das trifft die Sache ganz gut. Dies stellt ein Alleinstellungsmerkmal unter den Kommentaren dar, denn auch Kommentare in Loseblatt-Sammlungen können nicht so aktuell sein, wie ein Onlinekommentar ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK