VG Stuttgart: Klage gegen Windkraftanlage in Ingersheim abgewiesen

(LEXEGESE) - Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat auf Grund der mündlichen Verhandlung vom 23. Juli 2013 die Klage von Nachbarn (Kläger) gegen die Errichtung einer Windkraftanlage in Ingersheim abgewiesen (Az.: 3 K 2914/11). Ein zuvor von den Klägern durchgeführtes Eilverfahren mit dem Ziel, den Bau der Windkraftanlage zu stoppen, war vor dem Verwaltungsgericht ebenfalls erfolglos geblieben. Die 3. Kammer hielt nach Durchführung der mündlichen Verhandlung an ihrer im Eilverfahren geäußerten Einschätzung fest, dass das Grundstück der Kläger durch die streitige Windkraftanlage, die im Juni 2012 in Betrieb genommen ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK