OVAG - Morgen, morgen ...

Hatten Sie schon einmal das Vergnügen mit der Ostdeutschen Versicherung Aktiengesellschaft, kurz OVAG?

Besser nicht. Drei Wochen nach einem Anspruchsschreiben wegen eines Verkehrsunfalls schweigt die OVAG immer noch wacker. Bei anderen Versicherungen hilft es meist, den/die zuständige(n) Sachbearbeiter(in) anzurufen - nicht so bei OVAG:

Zunächst hatte ich während diverser Minuten in der Warteschleife drei oder vier Mal Gelegenheit, mir anzuhören, wie wichtig mein Anruf sei und dass ich nicht auflegen möge ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK