EIB verstärkt Förderung der erneuerbaren Energien und Energieeffizienz in Europa

(LEXEGESE) - Die Europäische Investitionsbank hat ihre Finanzierungskriterien überarbeitet, um Investitionen in erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Energienetze stärker zu fördern. Die Europäische Investitionsbank möchte sich bei ihren Finanzierungen auf die Bereiche Energieeffizienz, erneuerbare Energien, Energienetze sowie die damit zusammenhängende Forschung und Innovation konzentrieren. Hier stehen nach Einschätzung der EIB in den nächsten Jahren voraussichtlich die größten Investitionen an. Ergänzend will sie technische Hilfe bereitstellen, um die Projektentwicklung in diesen Schlüsselsektoren zu unterstützen ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK