ThUG nur noch für Eingeweihte in glücklichen Stunden verständlich

Das BVerfG hat entschieden, daß das ThUG verfassungskonform ausgelegt werden muß (Beschl. v. 11.07.2013, Az. BvR 2302/11 u.a.). Ein Interview hierzu mit Prof. Dr. Jörg Kinzig, Direktor des Inst ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK