Berlusconi zu vier Jahren Freiheitsstrafe wegen Steuerbetrugs verurteilt

In Italien laufen bekanntlich momentan mehrere Verfahren gegen den früheren Ministerpräsidenten Italiens, Silvio Berlusconi. Darunter ist auch eines wegen Steuerbetrugs. Während in Deutschland alle Augen auf die Eröffnung des Strafverfahrens in München bezüglich einer möglichen Steuerhinterziehung durch Uli Hoeneß gerichtet sind, ist das Verfahren in Italien bereits einige Schritte weiter.

Erstmalig ist nun ein Urteil gegen Berlusconi rechtskräftig geworden. Wegen Steuerhinterziehung wurde der 74-Jährige ehemalige Ministerpräsident zu vier Jahren Freiheits ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK