Bitcoin – steuerrechtliches Problem

In Polen wird über Bitcoin (eine neue elektronische „Währung“) diskutiert. Bitcoin ist keine legale Währung, man kann aber damit in verschiedenen Onlineshops für die bestellten Produkte bezahlen. Probleme bereitet die Feststellung des Erlöses aus dem Verkauf dieser Währung. Liegen die Erlöse bei mehr als 150.000 PLN, müssten auf diese ebenfalls die Mehrwertsteuer entrichtet werden. Problematisch ist jedoch, ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK