Waldorf Frommer hat ein neues Rennpferd in seinem Mandantenstall – weitere Abmahnwelle bzgl. TV-Serien

Die Kanzlei Waldorf Frommer aus München vertritt einen neuen Mandanten – Tandem Communications GmbH. Für diesen Rechteinhaber mahnen sie aktuell die illegale Verbreitung der TV-Serie “Crossing Lines – Staffel 1″ über das Internet ab. Bisher hatte Waldorf Frommer nur für die Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH diverse erfolgreiche TV-Serien abgemahnt. Serien werden immer beliebter und erfolgreicher. Der Verkauf von Serien-Boxen ist inzwischen zu einem sehr lukrativen Geschäft geworden. Dies spiegelt sich auch in den Filesharing-Aktivitäten vieler Tauschbörsen-Nutzer wieder ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK