Hartz 4 Fahrtkosten zur Wahrnehmung des Umgangsrechts

Bayerisches Landessozialgericht – L 7 AS 191/12 – hat mit Urteil vom 10.07.2013 entschieden, dass einem Vater der seine Tochter bei der Mutter abholt die dafür entstehenden Kosten als Mehrbedarf anerkannt werden müssen. Das Jobcenter hatte nur einen Teil der Kosten anerkannt und einen Abzug in Höhe von 10 % des Regelbedarfes gemacht.Zum vollständigen Artikel
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK