LAG Berlin-Brandenburg: Auslegung eines Chefarzt-Vertrag mit AVR-Bezugnahme und günstigerer Regelung im Arbeitsvertrag

Wird in einem Chefarzt-Dienstvertrag vereinbart: „§ 1 Dienstvertrag: … „Neben den Regelungen dieses Vertrages finden auf das Dienstverhältnis die … AVR … Anwendung.“ … § 16 Krankheit, Beihilfen: „(1) Dem Arzt wird im Falle einer durch Krankheit oder Unfall verur ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK