“In heiterer Gelassenheit….”

…….“trotz ev. erhobenen Stimmpegels” erledige man die Arbeit. Und: so sei auch die Stimmungslage. “Nur hörtechnischbedingt. Ehrlich.” …sei der Stimmpegel erhöht. Wenn Journalisten anrufen. Also, bitte nicht wundern. Heisst es - wie man hier lesen konnte - bei der Aachener Polizei. Man hat dort Humor. Das darf man bei solcher Pressemeldung und einem offenkundigen Dezibel-Nachbarschaftsproblem mit einem Laubbläser durchaus annehmen. Man nimmt dies mit eben heiterer Gelassenheit. Bei sommerlich offenen Fenstern. Und ungeachtet der ungelösten Frage, warum eigentlich erst herbstlich (täglichen?) Laubbläserarbeiten ein solcher scheinbar täglich für Erhöhung des Stimm- und gleichbleibend gelassenen Stimmungspegel sorgt. Sachen gibt’s………..

À propos “Sachen gibt’s”……….. bei eBay soll es derzeit eine angeblich Original-Liste im “Angebot” geben, zum Startpreis des “Listen-Preises” von drei Millionen Dollar (rund 2,3 Millionen Euro). Die SZ berichtet hier mit dem darin enthaltenen Link zum Auktionsangebot mit der ganzen Geschichte. Zum angeblich (wie prüft man derlei?) originalen Dokument der Geschichte und Zeitgeschichte, das damit bereits zum 2. Mal zum Handelsobjekt werden soll. Noch läuft die Gebotsfrist.

Mal Hand auf’s Herz:

Besässen Sie ein etwaiges Originaldokument dieser Art: Würden Sie es verkaufen? An wen? Auf welchem Weg? Zu welchem Preis? Und hätten Sie das Budget: Würden Sie es erwerben? Auf einem Weg wie dort angeboten? Bei den Angaben im Angebot? Den Angaben zum Seller/Anbieter? “Paypal-Zahlung preferred” (wie im Angebot erwünscht)? Und zu welchem Zweck würden Sie es erwerben wollen?

Sachen gibt’s, über die man sich zum Glück nur Gedanken machen kann,……..

…………auch darüber, was man vielleicht lieber mit der Summe täte, tun könnte, anstatt dafür dieses Dokument zu erwerben. Das zeitgeschichtlich dokumentiere, wessen Leben gerettet werden sollten ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK