aber deswegen das Feuerwerk absagen?

In Kaufbeuren hat mutmaßlich ein Neonazi auf einem Volksfest einen Besucher totgeschlagen. Deswegen muss man aber doch nicht gleich das Feuerwerk absagen – meint die Bev ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK