Musikzensur in Afghanistan

Dieser Beitrag wurde von Janina Marie Krupop im Rahmen des Seminars “Sound of da Police – Zeitgenössische Musik im Kontext von Kriminalität, Kriminalitätskontrolle und Strafjustiz” im Sommersemester 2013 an der Universität Hamburg verfasst.

Eine Feier mit Tanz und Musik endete im August 2012 für 17 Menschen tödlich. Die Taliban ließen die Feiernden enthaupten.1 Noch nie waren Musik und Musiker einer so radikalen Verfolgung ausgesetzt wie unter dem Taliban-Regime. Jegliche Form, Aufführung und Verbreitung wurde in den Jahren 1996 bis 2001 unter der Herrschaft der selbst ernannten Gotteskrieger strikt verboten und konnte mit dem Tode bestraft werden. Doch wie in jedem Land, war und ist auch in Afghanistan die Musik Teil des Kulturreichtums. Auch in Afghanistan tanzten, sangen und feierten die Menschen gerne. Lachende Frauen mit kurzen Röcken und modernen Haarschnitte – das war kein seltenes Bild im Afghanistan der 60er Jahre. Viele dunkle Jahre der Unterdrückung und Diktatur, einhergehend mit der totalen Musikzensur der Taliban, sind seitdem nicht spurlos an dem Land vorbeigegangen.

Click here to view the embedded video.

Video: Afghanistan during 1960s Die Entwicklung der afghanischen Musikkultur

Kabuli Rubab

Afghanische Musik ist geprägt von persischen, hinduistischen und indischen Einflüssen. Typischstes Musikinstrument ist die sogenannte Rubab, ein Saiteninstrument, welches gezupft wird.2 Im Gegensatz zu persischer Literatur, welche eine jahrhundertelange schriftliche Tradition aufweist, wurde persische Musik meist nur mündlich überliefert. Musikalische Kenntnisse und Wissen wurden wenig verbreitet oder weitergegeben. Musiker erlernten vieles einfach selbstständig.3 Erst mit der Gründung der ersten Radiostation, Radio Kabul 1925, begann die Entwicklung populärer Musik in Afghanistan. Bereits 1929 wurde die Station infolge kriegerischer Auseinandersetzungen wieder zerstört und blieb 10 Jahre lang geschlossen ...

Zum vollständigen Artikel

Afghanistan during 1960s

https://www.youtube.com/watch?v=BNDtp1RarPg (Share & LIKE) Afghan beauty 2013 Afghan beauty 2012 afghan star afghan star 2013 afghan beauty queen new afghan songs ahmad zahir farhad darya farhad shams afghan music afghan songs pashto music jawed sharif shafiq mureed rahim shah Ahmad Nawid Orokzai Adeeb Samim Juyan Wajiha Rastagar Zia Maria Ayar Sediq Shubab Taher Shubab Shah Mostamandi Valy Mariam Wafa Farzana nazJawid Sharif Dambora Dambura Rabab Robab Mahmood Kambiz Bashir Halimyar musafir ali omid marina Afghanistan Afghani Afg Hazara Hazaragi Jaghori Pashto Kabul Herat Mazar Ghazni Qandahar Irani Persian Fardin faryad Ajmal Omid Shabnam Soreya Dawood Sarkhosh Qader Eshpari shekeb hamdard Dawood Habibi Ismail Khan omid moein andy shakira shekeba Ehsan Aman Mamoon Homayoun Sakhi, Naghma Mangal, Naim Popal, Rameen/Ramin and Omar Sharif, Najim Nawabi, Homayun Sahebzai Latif Nangarhari DJ Mast, Waleed Soroor, Wahid, Waheed Saberi, Khalil Ragheb, Ahmad Wali, Najib Haqparast, Arabic, Iranian, Persian, Afghani, Indian, Bollywood Shabnam Suraya Hosham Rabi Rahim Shah Karan Khan Nazia Iqbal Nasim Hashemi Gulzaman Arash howaida nashenas Baryalai Samadi Qarsak Qataghan Qataghani Aryana Sayeed Mozdah Jamalzadah Fardin Faryad Ramin Atash Khyal Mohammad Shah Wali Awal Mir Afghan Star Attan Dilagha Surood Mansour Afghanistan/pakhtunistan Pakhtunkhwa Samarqand Bukhara Balkh Takhar, Badakhshan Mast kapisa samangan faryab kunduz kabul ghazni bamiyan kandahar helmand farah nimroz ghor waziristan baluchistan khurasan khorasan khorasanian mazhar baghlan kunduz salang kabul logar paktia paktika kunar wardak khost helmand ghazni laghman farsi dari parsi pashto pashtun pakhtu pakhto pashtoon pakhtun peshawar zadran samarqand bukhara ariana bayat bamiyan bagram samangan ghazni panjshir panjsher baghlan jawozjan faryab shiberghan andkhoi akhcha ghor badghis herat helmand farah nimroz helmand peshawar laghman shinwari uzbek hazara hazaragi uzbekistan tajik tajiki tajikistan samarqand hamid karzai ahmad shah massoud masood qanooni mohaqiq khalili marshal fahim iran aryana arian aria bakht zamina pacha khan


KABUL Rock Festival 2011

Afghan youths rock and rolled all day to the first music festival in the country for three decades. Kabul, Afghanistan. Scenes include Aerial view of Bagh-E-Babur Gardens, Sound Central Rock Festival Venue, Festival goers being stamped on arrival, various shots of Afghan youths in the audience dancing to bands, various footage of bands. Produced and shot by Ruth Owen. Also available in High Definition. 10.01.2011


  • Afghans rock at first music festival in three decades

    reuters.com - 6 Leser - KABUL (Reuters) - Live rock returned to Afghanistan after three long decades on Saturday as young men and women cheered and leapt into the air to the sound of heavy bass beats and punk rock.Bands from

  • Gewalt in Afghanistan: Taliban enthaupten 17 Menschen, die Musik hörten

    spiegel.de - 9 Leser - In einem Dorf im Süden Afghanistans haben Taliban laut Regierungsangaben eine grausige Tat verübt: Die Leichen von 17 Zivilisten wurden enthauptet aufgefunden. Die Dorfbewohner wurden offenbar umgebracht, weil sie auf einem Fest Musik hörten und tanzten.

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK