Mahnbescheide zur Ferienzeit von Waldorf Frommer

Vermehrt flattern jetzt Abgemahnten der Kanzlei Waldorf Frommer Mahnbescheide ins Haus. Insbesondere Abgemahnte aus dem Jahr 2010 erhalten dieser Tage vermehrt gelbe Umschläge der diversen Mahngerichte, welche einen Mahnbescheid beinhalten, der von der Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer beantragt worden sind. Es bleibt Raum für Spekulationen warum diese zur Hauptferienzeit, immerhin haben 14 von 16 Bundesländern Sommerferien, verschickt werden. Mit einer drohenden Verjährung kann das nicht zu tun haben, läuft die Frist doch erst am 31.12.2013 ab. Eventuell ärgern sich die Münchner Kollegen, dass ihr Bundesland noch keine Sommerferien hat. Oder aber die Klagen sollen noch vor Inkrafttreten des Gesetzes gegen unseriöse Geschäftspraktiken im Internet platziert werden ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK