Amerikanische Überwachungsstrategien ganz offiziell

Ein aus dem Jahre 2008 stammendes Dokument, das auf einem offiziellen Webserver der amerikanischem Geheimdienste liegt, beschreibt als Zielsetzung für das Jahr 2015 ein global vernetztes Geheimdienstunternehmen. Es handelt sich um einen Leitfaden für ein neues Handlungskonzept und eine stärkere Zusammenführung aller US-Dienste in diesen einen zentralen Dienst.

Wir befinden uns 2013 vermutlich mitten in dem Prozess, den das Papier beschreibt. Die globale Internetüberwachung wird in dem Dokument nur angedeutet, aber einige Formulierungen legen dennoch nahe, was man vorhat bzw. was aktuell bereits im Gange ist. Folgende Passagen deuten die Ausweitung an:

For collection, the challenge will extend beyond developing a critical source or exploiting a key data stream to determining how to synchronize dissimilar platforms and sources against fleeting and vaguely defined targets, using our collection assets to prompt, detect and respond to what the collection system discovers. Deep and persistent penetration is key for collection. (…) In this environment, one prerequisite for decision advantage is global awareness: the ability to develop, digest, and manipulate vast and disparate data streams about the world as it is today.

Wie in diesem Zitat ist häufig von einem (amerikanischen) Informationsvorsprung die Rede, den es weltweit herauszuarbeiten und zu sichern gilt.

Wesentlich deutlicher und breiter dargestellt wird der Aspekt der geplanten Verschmelzung sämtlicher Dienste. Das Ziel ist es sich äußerst flexibel sämtliche gesammelten Informationen wechselseitig zur Verfügung stellen. Die Dienste sollen organisatorisch und personell künftig wesentlich enger verflochten werden, wie diese Textstelle belegt:

By 2015, a globally networked Intelligence Enterprise will be essential to meet the demands for greater forethought and improved strategic agility ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK