Rezension Zivilrecht: Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Harz / Riecke / Schmid, Handbuch des Fachanwalts Miet- und Wohnungseigentumsrecht, 4. Auflage, Luchterhand 2013 Von RAG Dr. Benjamin Krenberger, Landstuhl Sowohl der Fachanwaltskommentar zum Mietrecht als auch das Handbuch für den Fachanwalt sind hervorragende Hilfsmittel im gerichtlichen Alltag. Zwar sind die Bücher für den Rechtsanwalt konzipiert, der den Fachanwaltstitel erwerben möchte. Dennoch stehen die beiden Werke für eine universelle Anwendbarkeit für alle Rechtsanwender, die sich mit dem Miet- und Wohnungseigentumsrecht befassen müssen oder wollen. Die Neuauflage des Handbuchs des Fachanwalts Miet- und Wohnungseigentumsrecht kommt weiterhin mit angenehmem Seitenumfang aus, knapp über 2600 Seiten. Die Kunst des Komprimierens ist den Herausgebern und Autoren damit ein weiteres Mal gelungen, gerade weil diesmal viele Entscheidungen des BGH und facettenreiche Detailstreitigkeiten im Wohnungseigentumsrecht einzuarbeiten bzw. zu bewerten waren. Inhaltlich kommen zunächst drei große Themenblöcke zur Sprache. Im ersten Abschnitt zum Mietrecht sind dies allgemeine Grundsatzfragen, eine systematische Aufbereitung möglicher Mietverhältnisse aber auch Besonderheiten des Mietvertrag, des Mietzinses, der Mietnebenkosten, der Kaution und anderer Sicherungsrechte. Angesprochen werden die wechselseitig bestehenden Pflichten, etwa die Gebrauchsgewährungspflicht oder die Pflicht zur Erhaltung der Mietsache einschließlich der zahlreichen Einzelprobleme rund um Schönheitsreparaturen. Hinzu kommen Kapitel zur Mängelhaftung, zu Nebenpflichten, zur Untermiete, aber auch zum Vorkaufsrecht. Prozessual häufig vorkommende Probleme, etwa bei Wechsel der Vertragsparteien, sei es auf Vermieter- oder Mieterseite, und natürlich die Herbeiführung und Abwicklung des Endes des Mietverhältnisses nehmen in der Darstellung einen entsprechend breiten Raum ein ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK