Auskunft über Mitbewerber – wir hätten´s gerne gewusst

Nachdem der EuGH deutlich wurde, blieb auch dem BAG kaum eine andere Wahl: Wie gerne wir auch wüßten, was der/die andere hat, was wir nicht haben, ein Recht es zu erfahren, gibt es nach der Rechtsprechung also nicht. Zwar kann sich bei zusätzlichen Anhaltspunkten eine Verletz ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK