Rezension Zivilrecht: Zwangsvollstreckung

Steinert / Theede / Knop, Zwangsvollstreckung in das bewegliche Vermögen, 9. Auflage, C.H. Beck 2013 Von RAG Dr. Benjamin Krenberger, Landstuhl Die Reihe HRP (Handbuch der Rechtspraxis), einfach zu erkennen am hellblauen Schutzumschlag, gehört zu den effektivsten Hilfsmitteln im gerichtlichen Alltag. Mit den Werken von Göbel zum Strafprozess sowie der Autoren Steinert / Theede / Knop zum Zivilprozess arbeite ich seit Jahren und gerne. Das nun in neunter Auflage vorliegende Werk zur Mobiliarvollstreckung, ebenfalls verantwortet von Steinert / Theede / Knop, bietet dem Rechtsanwender auf mehr als 500 Seiten Grundlagen, Details und Formulierungshilfen. Die Neuauflage des Werks beinhaltet zahlreiche Gesetzesänderungen, aber auch Straffungen, z.B. wurde auf die Darstellung der Vollstreckung nach dem FamFG verzichtet. Eingangs werden die Voraussetzungen der Zwangsvollstreckung, danach die Vollstreckbarerklärung erläutert. Kleinere Abschnitte betreffen dann die Sicherungsvollstreckung und die Rückgabe der Sicherheit, bevor die Rechtsbehelfe ausführlich bearbeitet werden. Im Folgenden werden die einzelnen Zwangsvollstreckungsvorgänge in eigenen Kapiteln dargestellt, so zur Erwirkung von Handlungen oder Unterlassungen, in körperliche Sachen und in Forderungen. Danach kann sich der Leser dem Verteilungsverfahren, der Sachaufklärung und der Vermögensauskunft widmen, anschließend der Vollstreckung zur Erwirkung der Herausgabe von beweglichen und unbeweglichen Sachen. Das Schlusskapitel thematisiert den Vollstreckungsschutz nach § 765a ZPO. Neben den oft lehrbuchgleichen Ausführungen zu vielen Bereichen überzeugt das Handbuch auch durch ganz schlichte, aber ungemein hilfreiche Dienstleistungen, etwa wenn alle möglichen Vollstreckungstitel aus nationalen und europäischen Normen aufgelistet sind (S. 2), eine Übersicht über die Vollstreckbarerklärung ausländischer Titel gegeben wird (S. 63 ff ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK