Roswitha Stöger ist neue Anwältin bei DORDA BRUGGER JORDIS

Roswitha Stöger (32) verstärkt ab sofort als Anwältin das Team für Bankrecht und Finanzierungen von DORDA BRUGGER JORDIS, einer führenden Wirtschaftsanwaltskanzlei in Österreich.

Mag Roswitha Stöger ist Expertin für Bankrecht und Finanzierungen sowie Kapitalmarktrecht. Weitere Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind Gesellschaftsrecht und Mergers & Acquisitions. Sie verfügt über umfangreiche internationale Erfahrungen, welche sie in London, einem der wichtigsten Finanzplätze der Welt, erworben hat: So arbeitete sie von 2006 bis 2008 im Bereich Legal und Compliance bei Raiffeisen Bank International AG in London und zuvor ebenfalls in London projektbezogen bei einer internationalen Anwaltskanzlei. Diese wertvolle Auslandserfahrung brachte sie auch in ihre Tätigkeit bei Schönherr Rechtsanwälte ein, wo sie von 2008 bis 2012 als Rechtsanwaltsanwärterin im Team für Bankrecht und Finanzierungen arbeitete ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK