Barbados: Neue Erneuerbaren-Gesetzgebung angekündigt

(dena) - Auf der Eröffnungsveranstaltung des ersten Solarcarports auf Barbados kündigte Energieminister Boyce vergangene Woche ein neues Gesetz an, das die Erzeugung von Solarstrom auf dem karibischen Inselstaat in wenigen Monaten erleichtern soll. Mit dem Gesetzesvorhaben möchte die Regierung sicherstellen, dass auch mit Hilfe von Solarstromanwendungen der bisherige Energieeinsatz im Land reduziert wird. Damit möchte sie selbst auf ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK