heiße Luft beim Kindergeld

Wahlkampf! und alle fördern mal wieder die Familien. und wie. die Schwarzen erhöhen das Kindergeld und die SPD gleich auch noch. Wir erinnern uns: das Geld ist knapp, muss aber trotzdem raus. Die Union erhöht ganz allgemein Freibetrag und Kindergeld (jetzt bitte Aufschrei: davon profitieren vor allem die Besserverdienenden). Die SPD geht es lieber sozial an: mehr Kindergeld unter 2000 Euro Einkommen Alleinerziehende und 3000 bei Paaren. Dafür geben die Genossen bei der Kita ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK