Rehabilitationsmanagement – eine Empfehlung für unsere Mandanten

Nach einem schweren Unfall befinden sich viele unserer Mandanten in einer scheinbar ausweglosen Lage, sie sehen sich vor unüberwindbare Hürden gestellt. Gelingt es jemals wieder, den Alltag ganz normal, so wie früher zu bewältigen? Wie geht es beruflich weiter? In einer solchen Situation kann ein Rehabilitationsmanagement unterstützend eingreifen. Darunter versteht man die „Leistung des Versicherers oder eines von ihm beauftragen Dritten, die die schnelle und möglichst vollständige Wiedereingliederung eines bei einem Unfall schwer Verletzten in sein privates, soziales und berufliches Umfeld zum Ziel hat.“ Quelle: Gabler Versicherungslexikon Es umfasst sowohl die medizinische als auch die berufliche Rehabilitation, die schwer geschädigten Unfallopfern dabei hilft, im Alltag und Berufsleben wieder Fuß zu fassen. Wir empfehlen unseren Mandanten die Inanspruchnahme dieser Leistungen uneingeschränkt, weil sie ihn nicht nur körperlich, sondern auch seelisch unterstützen.

Der Code of Conduct – Schutz für die Geschädigten

Das Reha-Mangement ist eine freiwillige Maßnahme, bei der dem Geschädigten keinerlei Kosten entstehen dürfen – selbst dann nicht, wenn er die Maßnahme abbricht. Bezahlt wird im Normalfall von der gegnerischen Haftpflichtversicherung. Wichtig ist, dass die Rehamaßnahmen nicht vom Haftpflichtversicherer selbst, sondern von einem externen, personell und organisatorisch unabhängigen Dienstleister, einem Reha-Dienst, durchgeführt werden, der zudem neutral und weisungsfrei sein muss. Diese Bedingungen, die bei der Einrichtung und Durchführung einzuhalten sind, und die dem Schutz des Geschädigten dienen sollen, sind im sogenannten Code of Conduct niedergelegt, herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht.

Aufgaben und Leistungen des Reha-Dienstes

Die Mitarbeiter des Reha-Dienstes vermitteln therapeutische Hilfe und unterstützen Geschädigte bei der Suche der besten Ärzte und Behandlungsmethoden ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK