Neue Partner bei DORDA BRUGGER JORDIS

Elmar Drabek und Georg Birkner

DORDA BRUGGER JORDIS hat Georg Birkner (35) und Elmar Drabek (37) in die Partnerschaft der Kanzlei aufgenommen und damit ab sofort ihre Expertise in Private Client, Stiftungsrecht und Niederlassungsrecht nachhaltig erweitert.

Georg Birkner ist seit 2009 Rechtsanwalt bei DORDA BRUGGER JORDIS und Mitglied des renommierten Private Client Desks von Theresa Jordis. Er ist Experte für Stiftungsrecht, Nachfolgeplanung sowie Verlassenschaften. Seine Tätigkeit umfasst die persönliche Betreuung von Private Clients ebenso wie die strategische und operative Beratung von Unternehmen in Familienbesitz. Darüber hinaus verfügt Georg Birkner über langjährige Erfahrung als Vertreter in gerichtlichen und außergerichtlichen gesellschaftsrechtlichen Auseinandersetzungen. Vor seinem Einstieg bei DORDA BRUGGER JORDIS im Mai 2008 war er unter anderem in der Rechtsabteilung der Österreichischen Volksbanken AG tätig. Georg Birkner absolvierte sein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Mag iur 2003, Dr iur 2010). Davor studierte er am Konservatorium der Stadt Wien Musik.

Elmar Drabek ist auf öffentliches Recht spezialisiert und leitet den Migration and Citizenship Desk von DORDA BRUGGER JORDIS, der multinationale Unternehmen und deren Dienstnehmer sowie Private Clients bei der Erlangung von Aufenthalts- und Beschäftigungstiteln in Österreich unterstützt ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK