Rezension Zivilrecht: Formularsammlung für Rechtspflege und Verwaltung

Kroiß / Neurauter, Formularsammlung für Rechtspflege und Verwaltung, 23. Auflage, C.H.Beck 2013 Von Richter am AG Carsten Krumm, Lüdinghausen In Rezensionen wird mit der Behauptung, ein Buch sei ein Klassiker in seinem Rechtsgebiet, erfahrungsgemäß nicht gegeizt. Wer mit seinem Buch drei oder vier Auflagen überlebt, der kann sich schon dieses Prädikat erhoffen. Wenn dann ein Buch zu besprechen ist, dass seit 40 Jahren und in der 23. Auflage erscheint, dann ist der Begriff „Klassiker“ aber sicher angebracht. Was ist nun das Besondere, das das Buch ausmacht und es so lange auf dem Markt bestehen lässt? Ganz einfach: Es ist mit 156 Seiten schnell zu erfassen, bietet Grundlagenwissen und ist mit einem Preis von nur 12,90 Euro für ein für Referendare entwickeltes Buch konkurrenzlos günstig. Insgesamt finden sich 62 Muster, die die gesamte Palette juristischer Tätigkeit in Verwaltung und Rechtspflege abdecken. So geht es im Schnelldurchgang durch Zivilrecht und Arbeitsrecht, dann zur freiwilligen Gerichtsbarkeit (Betreuungsrecht; Erbrecht), zum Strafrecht (einschließlich der staatsanwaltschaftlichen Tätigkeit), zum Verwaltungsrecht bis schließlich sogar das Steuerrecht mit Einspruchsschreiben, Einspruchsentscheidung und dem Finanzgerichtsurteil dargestellt werden. Natürlich darf man das Buch nicht überbewerten. Es ist konzipiert für Referendare, die den schnellen Zugriff suchen zwecks Erstellung einfachen Schriftwerks ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK