Gesundheitsausschuss: Anzahl der Pflegekräfte in Krankenhäusern

In dieser Woche steht ein Antrag der Linksfraktion auf dem Terminplan

des Gesundheitsausschusses des Bundestages. Sie fordert darin die Bundesregierung in einem Antrag (17/12095) auf, die Anzahl der Pflegekräfte in Krankenhäusern einheitlich und verbindlich festzulegen, etwa in Relation zu den Betten- oder Patientenzahlen. Die öffentliche Anhörung des Gesundheitsausschusses findet am Mittwoch, 12. Juni 2013 unter Vorsitz von Dr. Carola Reimann (SPD) statt.

Die Linke begründet ihren Antrag damit,

dass in den letzten Jahren für Pflegekräfte in Krankenhäusern eine enorme Arbeitsverdichtung stattgefunden habe ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK