“Da diese nichtsnutzigen Grattler bestimmt nicht selbst arbeiten………”

Kanzlei No 1 in der Kurfürstenstrasse

Nein, das ist kein Zitat aus dem Gespräch zwischen Fallmanagern eines Jobcenters.

Sondern eine Zeile in einem “Fahndungsaufruf sui generis”.

Und: Nein, der hat auch nichts mit detektivischem Spürsinn zu tun, der gelegentlich auch im Arbeitsrecht auftaucht.

Wie hier bei Mister Reuter zu lesen, der über GPS und anderen Schnickeldi und Schnickschnack berichtet, über den der eine oder andere Detektiv sich vielleicht mit dem Auftrag- und Arbeitgeber austauschen könnte, beim Klön- und anderem Schnack.

Der Posttitel ist vielmehr ein Zitat aus einer Zeitungsanzeige, die ich über eine meiner beiden verbliebenen Lieblings-Primatonnen und deren FB-Page entdeckte und die frisch gepresst und printed durch das www schwirrt. Also nicht die Primatonne Bettina von Haken, Sondern die Anzeige, naturellement.

Wo Sie die bavaresken und barocken Primatonnen auch als Duett und nach dem Tod der dritten dieses wunderbaren Trios, Johanna Wolff von Schutter, vor wenigen Wochen noch und weiterhin und immer wieder herumschwirren und auf Bühne erleben können, erfahren Sie auf deren Page. Am Samstag übrigens auch in München an meinem Lieblingsmarktplatz, wenn dieser 110 Jahre Jubiläum feiert.

Mit einem grossen Geburtstagsfest, der Elisabethmarkt. Auf dem ich mich seit Kindesbeinen ebenso am dortigen Spielplatz vergnügte, wie später zu Schulzeiten, wenn ich nach Schulschluss im WGG durch den Luitpoldpark noch einen “Schlenkerweg” zu meinen Grosseltern über Kurfürsten- und Elisabethmarkt machte auf dem Weg in die Isabellastrasse 44. Zu meinen Münchner Grosseltern. Oder dann noch etwas später morgens um 7, wenn die Welt…………. ja, in Ordnung ist, das auch, aber wenn vor allem das Gemüse und Obst am frischesten an den Standln am Elisabethmarkt wie auf allen Märkten ist. Und ich nicht nur deswegen immer schon beim oder gar vor dem Öffnen der Martkstandln dort zu treffen war und bin ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK