“Nur 20 Milliarden”? “Nein – ich bin reicher….”.

“Bescheidenheit sieht anders aus”. So beginnt zu Recht eine Nachricht von LTO zu der Klage der saudi-arabischen Multimilliardärs Prinz Alwaleed Bin Talal gegen das US-amerikanische Forbes Magazine, weil dieses ihn in seiner Liste der 100 reichsten Menschen der Welt “nur” auf Platz ...

Zum vollständigen Artikel

  • Saudischer Prinz verklagt Forbes Magazin

    lto.de - 2 Leser - Bescheiden ist anders. Prinz Alwaleed Bin Talal verklagt das Forbes Magazine, weil dieses ihn in seiner Liste der 100 Reichsten nur auf Platz 26 aufführt.

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK