VZR wird (noch) nicht zum FaER - Punktereform im Bundesrat vorerst gescheitert

Die endlose Geschichte der Reform des VZR geht weiter. Nachdem Minister Ramsauer beim Punkteabbau Zugeständnisse gemacht hatte und die erst geschmäten Abbauseminare nun doch weiter ermöglichen will hat es den nächsten Rückschlag gegeben: Der Bundesrat hat der Reform nicht zugestimmt. Je ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK