dumme Kuh

Manchmal denke ich, ich habe es nur mit "dummen Kühen" zu tun... Aber nein. Ich will den Kühen dieser Welt nicht zu Nahe treten. Ich mag Euch und ihr seid ja sogar aus mancher Sicht heilig. Aber dennoch sind die Tage von Hektik geprägt und die Zeit zum Bloggen fehlt. Aber habe ich da diese Woche nicht gelesen, dass Blogger immer mehr ins Visir der Ermittlungsbehörden als quasi potentielle Staatsfeinde gehandelt werden ? Hat Erdogan nicht so was gemeint ? Ist es nicht fahrlässig, überhaupt noch zu bloggen ? Wer weiß. Ein falsches Wort heute und wir werden irgendwann erschossen ? Egal ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK