Advogarant - ein kalter Spammer?

Vor ein paar Tagen lief über die Anwalts-Mailingliste eine Anfrage mit dem Titel:

Wer hat Erfahrungen mit Advogarant?

Ich möchte mich auf diesem Wege mit einer Antwort melden:

Bereits im Jahre 2003 wurde die Advogarant mit gerichtlicher Hilfe darauf hingewiesen, daß unerwünschte Werbung zu unterlassen ist. Seinerzeit habe ich mithilfe des Amtsgerichts Charlottenburg den Spammern auf die Finger geklopft:

(Klick auf das Bild führt zum kompletten Urteil.)

Zweierlei ist aus den aktuellen Beiträgen der Mailingliste zu entnehmen.

Zum einen geht es um die Effizienz einer Inanspruchnahme des Angebots. Dazu beispielhaft die Stellungnahme eines Kollegen aus Nordrhein-Westfalen:

... wir waren da mal vor Jahren, hat nix gebracht, haben wir wieder gekündigt.

Das deckt sich mit den Erfahrungen zahlreicher anderer Anwälte ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK