Wochenspiegel für die 21. KW, das war der “Krieg der Wendler”, eine viel zu kurze Frist und das einbehaltene Handy

© Aleksandar Jocic – Fotolia.com

Aus der 21. KW, die gestern, mit einem glücklichen Sieg der Bayern endete – es kann nur einen Sieger geben berichten wir über

mal wieder/immer wieder einen “abgeschriebenen Durchsuchungsbeschluss“, das ggf. einfach einbehaltene Handy, über eine zu kurze Äußerungsfrist in einem Verfahren mit “eit über 30.000 Seiten Aktenumfang, 126 Beschudigte und über 30 Haftbefehlen”, dazu passt dann: ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK