Kriegsberichterstatterin

Die Berliner Piratenfraktion streitet sich gerade mal wieder, Thema war wohl nach Presseberichterstattung auch die Beförderung einer Pressesprecherin zur Leiterin der Pressestelle der Fraktion. Daran ist aber nichts auszusetzen.

So schreibt die Berliner Zeitung:

Mehr Geld gebe es nicht, hieß es am Freitag, die B ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK