Neues aus der Hauptstadt: Auf Kriegsfuß

Liebe Leser, auch in der vergangenen Woche standen Klimaschutz und Energiewende wieder auf Kriegsfuß miteinander, wenn die Regierungskoalition das Verbot von Nachtspeicheröfen aus dem Jahr 2009 aufhebt, um Speicher für die fluktuierende Energie der Erneuerbaren zu erschließen. Eigentlich wäre dieses Dilemma zwischen Klimaschutz und den Nebenwirkungen der Energiewende ein schönes Wahlkampf-Thema, aber wie soll man diesen komplexen Zusammenhang nur seinen Wählern erklären. Positionierungsschwierigkeiten scheint es weiterhin auch bei der Abwägung zwischen den Risiken und Chancen des Fracking zu geben – vor allem innerhalb der Regierungskoalition ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK