Hinweis 2013/7 - NawaRo-Bonus für Zünd- und Stützfeuerung bei vor dem 1. Januar 2007 in Betrieb genommenen Anlagen - veröffentlicht

(Clearingstelle EEG) - Die Clearingstelle EEG hat den Hinweis 2013/7 veröffentlicht. Er beantwortet die Frage, ob bei Anlagen, die vor dem 1. Januar 2007 in Betrieb genommen wurden, unter dem EEG 2004 und EEG 2009 ein Anspruch auf den sog. NawaRo-Bonus auch für denjenigen Stromanteil besteht, der auf die notwendige Zünd- und Stützfeuerung mit fossilen Brennstoffen entfällt. Die Clearingstelle EEG kommt zu folgenden Ergebnissen: "Für den der notwendigen fossilen Zünd- und Stützfeuerung zuzurechnenden Anteil des Stromes, der in einer vor dem 1. Januar 2007 in Betrieb genommenen Biomasseanlage erzeugt wird, besteht, soweit im Übrigen ausschließlich nachwachsende Rohstoffe eingesetzt werden, ein Anspruch auf den NawaRo-Bonus gemäß § 66 Abs. 1 EEG 2012 i ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK