EU-Kommission: Neue Rahmenverträge für Forschung und technische Hilfe zum öffentlichen Beschaffungswesen

Die EU-Kommission, Generaldirektion Binnenmarkt und Dienstleistungen, schreibt Rahmenverträge für Forschung und technische Hilfe im Bereich des öffentlichen Beschaffungswesens aus (TED 2013/S 089-150439). Durch diese sollen die Abteilungen der Kommission im Bereich der rechtlichen und wirtschaftlichen Forschung unterstützt werden und Hilfe bei Konzipierung und Überwachung der Anwendung des EU-Vergaberechts sowie bei Messung von dessen Auswirkungen auf das Marktgeschehen erbracht werden.

Der Auftrag ist in drei Lose unterteilt:

Die im Rahmen von Los 1 geforderten Dienstleistungen beziehen sich auf Forschungsaktivitäten und rechtliche Analysen der Vorschriften, der Praxis, des Fallrechts und der aktuellen Situation des EU-Vergaberechts in den Mitgliedstaaten ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK