LAG Berlin Brandenburg: Beweiswert nachträglicher AU-Folgebescheinigung +++ Meldung per SMS reicht aus

1.Der Beweiswert einer AU-Folgebescheinigung ist i.d.R. nicht erschüttert, wenn die Erstbescheinigung bis Freitag ging und die Folgebescheinigung am Montag erfolgte.

2.Zwar soll nach § 5 Abs.3 der Richtlinien eine Arbeitsunfähigkeit nicht rückwirkend bescheinigt werden. Sie ist aber bei der Erstbescheinigung wie der Folgebescheinigung ausnahmsweise, nach gewissenhafter Prüfung und in der Regel nur bis zu zwei Tage ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK