Statistik der Arbeitsagentur- Miet- und Heizkosten übersteigen Hartz IV-Leistungen

Die Kosten für Miete und Heizung werden immer mehr zum Preistreiber bei Hartz IV. Denn während in den vergangenen Monaten Wohnen und Wärme extrem teurer wurde, stiegen die Regelsätze kaum. Wie die „Bild“-Zeitung am Freitag unter Berufung auf eine Auswertung von Statistiken der Bundesagentur für Arbeit (BA) berichtet, übersteigen die Ausgaben pro Hartz-Bedarfsgemeinschaft immer häufiger die gezahlte Hartz-IV-Leistung. Dem Bericht zufolge haben sich die d ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK