Für Leib & Kehle: Tipps zur re:publica 13

Die re:publica 2013 steht an und es das Schmieden der Pläne zum und rund um den Event ist im vollen Gange. Dies haben einige Berliner Law-Blogger (Blawger) zum Anlass genommen einige Empfehlungen für Unternehmungen aller Art vor, während und nach der re:publica zu veröffentlichen. Der Vorschlag kam von Henning Krieg und gerne schließe ich mich der Reihe hiermit an.

Bei mir liegt der Fokus weniger um Unternehmungen sondern mehr beim Essen und Trinken. Beides wichtige Dinge, die (wie Loriot schon wusste) Leib und Kehle zusammen halten. Beschränkt habe ich mich dabei auf das südliche Kreuzberg. Da kann man nichts falsch machen und es ist auch nicht weit von der re:publica-Location entfernt. Wem es mehr um Nebenveranstaltungen (Side-Events) der re:publica geht, dem sei z.B. die Liste zum Rahmenprogramm von Stefan Evertz empfohlen ...

Zum vollständigen Artikel

Pappa ante Portas " Mutters 80. Geburtstag "

...


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK