Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Simone Winkler ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für IT-Recht

Vor ein paar Monaten habe ich in anderem Zusammenhang (Cloud Computing) einen Artikel zum Thema Auftragsdatenverarbeitung geschrieben. Darin habe ich unter anderem darauf aufmerksam gemacht, dass der Auftraggeber in einem solchen Fall immer für die Sicherheit seiner Daten verantwortlich bleibt und sich von der Einhaltung der im Vertrag vereinbarten Regelungen überzeugen muss. Wie wichtig das ist, zeigt ein Vorfall in Schneverdingen, über welchen bei heise.de berichtet wurde. Was war geschehen?

Die Stadt hatte für einen Teil der Verwaltungsaufgaben eine Software eingesetzt und einen diesbezüglichen Wartungsvertrag geschlossen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK