Sofortige Ausweisung wegen YouTube-Videos

Der VGH Baden-Württemberg bestätigte die Ausweisung eines türkischen Staatsangehörigen.

YouTube-Video über Gewaltverherrlichung

Der türkische Staatsangehörige hatte über seinen Onlineaccount bei YouTube Videos eingestellt, die den Terrorismus und den gewaltsamen Dschihad unterstützen. Daraufhin hatte im das Regierungspräsidium Freiburg eine sofort vollziehbare Ausweisung aus Deutschland ausgesprochen.

Anträge gegen die Ausweisung bleiben erfolglos

Der Antrag auf einstweiligen Rechtsschutz blieb vor dem Verwaltungsgericht Freiburg erfolglos ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK