Hoeneß, Rummenigge, Steuererhöhungen

Das passt eigentlich nicht zusammen. Oder doch?

Herr Hoeneß dient als Abschreckung. Wieder ein Prominenter, der sein Heil in der Steuerflucht suchte. Frau Merkel ist nicht amüsiert.

Herr Rummenigge soll versucht haben, Uhren zu schmuggeln. Um Einfuhrumsatzsteuer zu sparen.

Beides angebliche Steuerhinterzieher. Bei beiden wurde das Steuergeheimnis verletzt. Wer nach § 355 StGB Steuergeheimnisse unbefugt offenbart, begeht eine Straftat. In beiden Fällen gab es bisher keine öffentliche Gerichtsverhandlung, aus der die Details bekannt wurden. Scheint niemanden zu interessieren. Auch damals nicht, als Herr Zumwinkel öffentlichkeitswirksam abgeführt wurde. Demnächst wird das Finanzamt Meldung an die Arbeitgeber machen, wenn die Angestellten noch woanders Einkünfte erzielen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK