Es reicht, Frau Schwarzer! Das Schweigen der EMMA! #Aufschrei #Opferabo #Unterhaltspflichtverletzung wird zur weiblichen Domäne – und Alice Schwarzer schweigt

Die Zahl und vor allem der Anteil der Unterhaltspflichtverletzungen von weiblichen Tatverdächtigen, also Weibern, „Rabenmüttern“, steigt und steigt und steigt, während die hör- und sehbehinderte (auf einem Auge blind auf einem Ohr taub) Alice Schwarzer – ganz ungewohnt für die doppelzüngige Dauer-Schwadroneuse – schweigt und schweigt und schweigt. Klar, passt wohl nicht ins Konzept, dass Frauen, wenn der Mann mal der Alleinerziehende ist, in weit höherem Maße als es ihrem Anteil an den Bar-Unterhaltsverpflichteten entspricht, eben den Barunterhalt in strafrechtlicher Weise schuldig bleiben ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK