Der jährliche Bericht über den Immobilienerwerb durch Ausländer in Polen

Der polnische Innenminister legte der unteren Kammer des polnischen Parlaments seinen jährlichen Bericht über den Immobilienerwerb durch Ausländer in Polen vor. Aus diesem Bericht folgt, dass im letzten Jahr die meisten Genehmigungen Deutschen und Ukrainern erteilt wurden (jeweils 51 Genehmigungen von insgesamt 31 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK